Jobbörse: Praktikumsplatz Inventarisation

Jobbörse: Praktikumsplatz Inventarisation

Die Agentur ConCultura ist ein bundesweiter Dienstleister im Bereich Ausstellungen und Museen. ConCultura begleitet seit 25 Jahren kulturelle Projekte von der ersten Idee bis zur Eröffnung und kümmert sich auch um Inhalt, Didaktik, Gestaltung und Management. Daneben ist die Agentur in den Bereichen Aufbau und Betreuung von Archiven, Sammlungen, Bibliotheken, Erschließung und Inventarisation tätig.

Zwischen September 2019 und März 2020
bietet ConCultura einen Praktikumsplatz (min. 20 Arbeitstage):
Inventarisation eines umfangreichen Sammlungsbestandes

Arbeitsort: Alsfeld, Hessen

Anforderungen:

  • Interesse an Kulturgütern
  • Kommunikations-, Projekt- und Teamfähigkeit
  • gute PC-Kenntnisse
  • umsichtiges und vorsichtiges Handling der Exponate
  • leserliche Handschrift
  • gutes Zahlenverständnis (keine Dyskalkulie!)

Das bietet ConCultura:

  • intensive Einarbeitung in alle Arbeitsschritte der Inventarisation
  • Arbeit in einem kompetenten Inventarisations-Team
  • Einführung in das Inventarisationsprogramm Adlib
  • Informationen zu Sammlungsstrategien und ggfls. „Ent-Sammlung“
  • ggfls. Aufwandentschädigung

Aus versicherungstechnischen Gründen wird darum gebeten, einen Nachweis für die Notwendigkeit eines Praktikums im Studienfach zu erbringen (Auszug der Studienordnung).

Bewerbungen bis zum 15. Aug. 2019 an:

ConCultura GmbH
Elke Hartkopf
Meckenheimer Allee 124
53115 Bonn
info@concultura.de
Tel.: 0228 – 2420303

 

Bildquelle: Gerd Altmann, gefunden auf Pixabay
https://pixabay.com/de/illustrations/schild-arbeit-einstellung-1020318/

 

Schreibe einen Kommentar