Porträts

UnternehmensPhilosophie

Wenn man „Doktor der Philosophie“ hört, assoziiert man nicht unbedingt einen mittelständischen Familienunternehmer und mehrfachen Firmengründer. Doch Dr. Frank Obergfell ist genau das: Im Interview berichtet er von seine Erfahrungen

Weiterlesen »
Porträts

Mehr als nur ein klassischer Museumsjob!

Bei all der Vielfältigkeit der hier vorgestellten Berufsperspektiven darf auch ein Klassiker nicht fehlen: Sabine Wagner (42) hat Ethnologie und Kulturanthropologie studiert und arbeitet nun schon seit mehreren Jahren als

Weiterlesen »
Porträts

Volontari-whaat?!

Jana berichtet von ihrem Arbeitsalltag als Volontärin in einer Außenstelle des Badischen Landesmuseums und gibt Einblicke in die Welten des wissenschaftlichen Volontariats. Den Bachelor in Kulturanthropologie/ Volkskunde und Kunstgeschichte machte

Weiterlesen »
Porträts

Werdegang einer Kulturbrokerin

Dr. Stephanie Sommer hat ihren Traum verwirklicht und sich mit ihrem Unternehmen „KulturBroker“ selbstständig gemacht. Ihr großes Interesse liegt darin, kulturwissenschaftliche Themen in die Unternehmerwelt einzubringen. Wie gelingt dieses „Kunststück“?

Weiterlesen »
Porträts

„Ich bin wie eine Karla Kolumna“

Wir trafen Katharina Roeb am Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie in Freiburg, wo sie gerade im 4. Semester den Master in Kulturanthropologie macht. Währenddessen arbeitet sie als Musikjournalistin –

Weiterlesen »
Porträts

Von Bourdieu zum Buchsbaum

Nach einem Studium der Sozialwissenschaften landet Dennis beim Gärtner. Was lief falsch? Hecke schneiden, Rasen mähen, Bäume einpflanzen. Dies sind einige der typischen Aufgaben, denen Dennis (26) momentan täglich nachgeht.

Weiterlesen »
Porträts

***work in progress***

Mit einem kultur- oder geisteswissenschaftlichen Abschluss kann man alles und nichts machen? Welche Jobs wirklich in diese Kategorien fallen und wie Absolventinnen und Absolventen beruflich wo gelandet sind, erfahrt ihr in

Weiterlesen »